Schlagwort-Archive: Eis

Flohmarkt, beste Freundin, schwimmen mit dem Besten und Eis = perfekter Tag

Mal wieder ein kleiner Eintrag am Rande und der Beweis, dass ich mich auch wirklich vom Abistress erhole :)
Heute ging’s also mit Sara zum Flohmarkt und zwischen ein paar Frittenbuden, indischen Tingelständen und Plagiat…Ständen mit mysteriösen angeboten fand ich fürn Euro (!) diese klasse DVD :)

20120529-203226.jpg

Jep, Lola rennt ziert jetzt meine bescheidene aber auch kleine DVD Sammlung. Ich hab auch noch was anderes nettes gefunden aber das möchte ich aus Intimitätsgründen nicht verraten ;) dafür aber dass Sara sich breitschlagen lassen hat und an einem Tingelstand nicht nein sagen konnte zur ersten Bollywoodverfilmung – haha !
Auch ein Buch von Mario guaniluigio Puzo wechselte den Besitzer. Alles in einem waren wir doch recht zufrieden, auch wenn wir halb unter der Mittagssonne kapitulierten.

Also Erfrischung angesagt und das erste offizielle Eis bei Gino’s einverleibt. Sara blieb klassisch bei einem Eiscafé während ich mich mal wieder nicht entscheiden konnte und gleich alles nahm. Kniet nieder vor Zitrone, Melone und Mango ! Yummy !

20120529-204415.jpg

Für die Aufrechterhaltung dieser frische sorgte dann ein Besuch im HWB. Immerhin ein Anlass in die ganzen Bikinis ans Tageslicht zu kriegen, die ich mit der Zeit angehortet habe … Hier sehr ihr meine Wahl für den heutigen Tag bei der natürlich der halbe Liter Energy und was süßes für zwischendurch nicht fehlen darf ;)

20120529-204828.jpg

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Foodcorner, Mein Leben und ich, Uncategorized

Yummy Banana Erdbeer Galaxy Eis !

Wird mal wieder Zeit für was Erfrischendes oder ?
Hab was feines Schnelles für nebenbei und zwischendurch.

Man nehme 3 Bananen – wir haben uns Chiquitas gegönnt :)
Dazu dann Erdbeersaft.

20120525-200600.jpg

Die Bananen schälen, klein schneiden und pürieren. Wer hat gibt bisschen Zitronensaft dazu, dann wird die Banane nicht grau. Wer mag kann die Banane mit extra Zucker oder Honig süßen.

20120525-200936.jpg

20120525-200943.jpg

Ich hab extra Förmchen für Wassereis, man kann aber auch alles andere verwenden. ( was über geblieben ist wurde dank Tuuperware zu lecker Kratzeis). Zuerst immer die Banane einfüllen zu ca. 1/3 und vorsichtig bisschen Erdbeersaft nachgießen und schlussendlich bisschen Pürré drüber, dann gibt’s nen schönen Effekt und keine Matsche :D nach ca. 4-5 h ist das Eis im Kühlfach schon hart. Leeeeeecker !

20120525-201405.jpg

20120525-201412.jpg

20120525-201422.jpg

20120525-201429.jpg

20120525-201441.jpg

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Foodcorner, Mein Leben und ich, Uncategorized