Snow white and red wine

IMG_5843Was ein abgef#%$ter Tag.
Die letzten Tage war ich böse krank und habe im Schnitt bis ca. 17 uhr gepennt. Um alles in der Welt wollte ich wenigstens den einen Block an der Uni um 8:30 wahrnehmen und hatte so tierisch Angst wieder zu verpennen, dass ich die Nacht eben durchmachte. Hat auch geklappt. Um doch noch mal rauszugehen um nach ein paar passenden Teilen zur meiner Abercrombie Jacke zu gucken und Geschenke einzukaufen verabredete ich mich erneut mit Eva um 2 uhr. Ich stellte mir einen Wecker ( heisst auf dem Iphone zwischen 3-8 Weckern, kein Scheiss ich brauch das ). Ich wollte “ nur mal kurz hinlegen und entspannen „.
Als ich aufwachte war es exakt 13:55. Mit nem mies geschwollenem Face vom Liegen und einem Prachtexemplar von Sofakissenabdruck hetzte ich ins Bad um den Schaden irgendwie zu beheben.

Eva, die mich und meine Pünktlichkeit kennt hat nicht allzu lange gewartet, vor lauter Hunger ist sie direkt nach Hause um sich mit Sushi zu versorgen, haha. Nun gut, jetzt treffen wir uns um 5 und ich dachte wenn ich mich schon fertig gemacht hab und warten muss, schreib ich lieber einen neuen Post, anstatt mich wieder auf gut Glück niederzulegen. Das heutige Outfit hatte ich auch in der Schule an. Eigentlich war das gar nicht so geplant … Die Socken hatte ich über meine Pyjamaleggings gezogen weil ich so schnell keine richtige gefunden habe. Fast peinlich zu erwähnen aber den Cardigan hatte ich auch zum Dösen auf der Couch schon an. Um meine Haare zu machen reichte die Motivation nicht – als Wollmütze und gut. Als Philipp meine Notkreation noch lobte, dachte ich mir, kann das ja nicht so verkehrt sein. Vielleicht sollte ich in Zukunft nur noch Dinge anziehen, die auf dem Boden ungebügelt rumliegen und nur noch unter Zeitdruck kombinieren. Immerhin war ich noch perfektionistisch genug um meine Herzkette raus zu kramen und 5 Minuten zu verschwenden, um meinen Lippenstift zu finden …

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Mein Leben und ich, Mode, Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s