Alle kennen’s – keiner trinkt’s. Zurecht ?

20120607-195804.jpg

Inspiriert von Philipps Döner und dem dazugehörigen Drink aus der Dönerbude unseres Vertrauens, kam mir die Idee, doch mal einen kleinen Test zu machen.
Die Regale der Supermärkte sind randvoll aber meist schaffen es nur Cola und Co. in den Wagen. Warum eigentlich ? Zu Unrecht werden manche Softdrinks zu Ladenhütern aber lest selbst ;)

20120603-234229.jpg

ULLUDAG GAZOZ
Preis : 1€ Dönerbude
Note : 2

Was ist das ? Genau, das Zeug aus der Dönerbude. Die Wenigstens kennen seinen Namen, Kenner trinken es schon lange. Aber was ist dieses mysteriöse Zeug ? Es wird wohl immer ein Geheimnis bleiben. In der Türkei schon eine Art nationales Getränk bekommt man es hier meist nur in der Gastronomie oder türkischen Supermärkten. Leider ! Denn der süße, kaugummiartige Geschmack ist längst Kult für uns. Näher beschreiben kann das Zuckerwasser mit einer Mischung aus Sprite und Gummibärchen. Klingt doof, schmeckt aber geil. Punktabzug gab’s für den eingeschränkten Handel und das man mehr als eine Dose kaum schafft.

20120603-234321.jpg

REDBULL COLA
Preis: 1,29€ Combi
Note: 1-

Warum ich Redbull Cola mit ins Programm genommen habe ? Bis vor kurzem wusste ich nicht mal, dass es sich hierbei um reine Cola handelt – wie auch viele andere. Tatsachlich ist es wie das Etikett verspricht simply Cola und keine Spur Energy. Der Geruch spricht an, süß aber auch irgendwie holzig. Beim ersten Schluck wird klar – da ist irgendwas noch mit drin. Eine Mischung aus Cola, Zimt und Ingwer verströmt das Zeug. Im Abgang dann ein fast säuerlicher Geschmack. Es macht süchtig ! Wir taten uns schwer das ganze noch in den Kühlschrank zu stellen, um es kalt zu kosten … Punktabzug für Preis – leider.

20120603-234921.jpg

DR.PEPPER
Preis: 0,65€ Combi
Note: 4

Preislich unschlagbar, geschmacklich nicht zu unterbieten. Wir hatten uns soviel erwartet und dann das :( die Plörre war vollkommen übersüßt und anstatt eines individuellen Geschmacks hat da wohl jemand versehentlich ein paar Aromafläschen in die Mischmaschine gekippt. Undefinierbar das Zeug und alles andere als erfrischend geschweige denn Colaartig.
Unser Fazit ? Netter Versuch.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Foodcorner, Mein Leben und ich, Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s