Sun Tattoo – der vielleicht älteste Trick der Welt

Und er funktioniert !
Was braucht man ?

* Dünne Pappe
* Schere
* doppelseitiges Klebeband
* 20 Minuten unterm Tussitoaster ;)

Ich hab mir mal ein Herz und einen Anker zurecht geschnitten. Wie ihr seht habe ich ein Zara Ettikett zerschnippelt, die Pappe war genau dick/dünn genug um die Feinheiten rauszuschneiden, ohne das Ding entzwei zu teilen.

20120425-170653.jpg

Schwieriger wurde es mit dem Klebeband. Die Motive müssen nicht komplett beklebt sein, sondern nur soweit, dass alles halbwegs an der Haut haftet.
Am besten nicht zu viel benutzen und nicht zu stark andrücken, sollten weitere Sonnenbäder folgen, kann man sie wieder verwenden. Recycling und so ;)

Also Vorlage anbringen und ab unter die Sonne ! ;)

20120426-125530.jpg

20120426-125536.jpg

Ich finds ne ganz süße Idee, wenn man sich nicht gleich übertreibt und sich einen Playboy Bunny ins Dekoltée haut ;) aber erlaubt ist, was gefällt aber wir wollen es doch nicht gleich übertreiben oder ?

20120425-171345.jpg

20120425-171354.jpg

20120425-171402.jpg

Zugegeben, ich habe kein Klebeband gefunden und auf meinen guten alten Silikonkleber zurückgegriffen…
Ich nehme an, dass es mit Wimpernkleber umso besser gehen sollte. Zumindest hieß es dann 20 Minuten unterm Toaster verweilen.

Eine Tortur ! Ich bekomme immer diese weißen stellen an den Schulterblättern und das allseits bekannte “ Arsch Herzl „. Also versuchte ich möglichst wenig Kontakt zur Liege zu haben und das geht ganz schon auf die Knochen, den Po und Rücken hochzuhalten, ohne die Ellenbogen großartig zu belasten …Po habe ih irgendwann aufgegeben, Rücken zog ich aber eisern durch – Tadaaa, ein fleckfreier Rücken :D

20120426-133012.jpg

Auch mein Anker Tattoo funktionierte zu meiner Zufriedenheit, dass Herz blieb etwas unscheinbar, zwar tat sich was aber die Innenseiten der Arme sind ja immer so eine Sache.

20120426-133315.jpg

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Mein Leben und ich, Mode, Tests und Tricks, Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s