Aus einem Hemd ein Kleid machen – mein Tutorial

Ein guter Freund gibt der Herzdame sein letztes Hemd – wie wahr !
Heute zeige ich euch, wie einfach man mit wenigen Schritten ein hübsches Bandeau Kleid aus einem handelsüblichen Hemd knotet.

Als erstes braucht ihr natürlich ein Hemd – ich habe hierzu ein altes, ungeliebtes von Philipp genommen. Ist doch prima Recycling oder ?

20120403-185545.jpg

Weiter geht’s : Schritt 1
Hemd anziehen und glatt streichen bzw. nach unten hin gerade zupfen.

20120403-185918.jpg

Schritt 2
Hemd etwa bis zum Bauchnabel zuknöpfen.

20120403-190142.jpg

Schritt 3
Aus dem Hemd schlüpfe, sodass eure arme überhalb des Kragens sitzen und dann soweit zuknöpfen, dass es über der Brust gut Halt hat. ( funktioniert das nicht, mit Sicherheitsnadeln oder einem zusätzlichen Knopf fixieren ).

20120403-190454.jpg

Schritt 4
Die Ärmel nach vorne hin stramm Knoten, hierbei eventuell auch mit Sicherheitsnadeln fixieren, sollte stoffbedingt der Knoten nicht halten. ( ich habe keine für das Kleid gebraucht ).

20120403-190748.jpg

Schritt 5
Aus den Ärmeln eine stramme Schleife binden,die Ärmel so auseinander ziehen, dass diese schön groß und als Schleife erkennbar ist. Die Ärmel entweder als Schleifenabschluss nach unten hin gerade ziehen oder unter der Schleife verstecken.

20120403-191043.jpg

Voila – fertig ist das Kleid aus einem Hemd :)

20120403-191228.jpg

Hier noch mein Favorit. Aus einem Hemd aus meinen alten Alternativ-Zeiten, habe ich mir dieses süße Teil gemacht. Das werde ich übrigens zur Osterparty in der Wunderbar anziehen – falls es jemand in Live sehen mag :)

20120403-191700.jpg

20120403-191707.jpg

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Mein Leben und ich, Mode, Tests und Tricks, Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s